Erstes Internationales Fußballturnier der Deutschen Botschaft Conakry

Fussball-Turnier Bild vergrößern Gewinner des Fussballturnieres (© Deutsche Botschaft Conakry )

Gemeinsam mit dem Deutsch-Guineischen Kulturverein (Alliance Culturelle Guinéo-Allemande) hat die Deutsche Botschaft Conakry das erste Internationale Fußballturnier aller guineischen Kultur- und Bildungseinrichtungen mit Deutschlandbezug ins Leben gerufen. Neben dem sportlichen Wettstreit stand insbesondere das gegenseitige Kennenlernen der jeweiligen Vereinsaktivitäten im Vordergrund.

Am Turnier am 28.11.2015 nahmen die Universitäten Sonfonia, Gamal Abdel Nasser und Mahatma Gandhi, die PASCH-Schule Ecole Sainte-Marie, sowie die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), das Deutsch-Guineischen Labor, der Kulturverein und die Botschaft teil. Eingerahmt in ein kurzweiliges Unterhaltungsprogramm der Theatergruppe Fouyang, der Sängerin Tiranké Sidimé, sowie des Rappers Mak Soul bot sich den über vierhundert Zuschauern im Sportzentrum Bluezone Dixinn in Conakry ein perfekter Rahmen für spannungsreiche, fußballerische Begegnungen, die mit dem Finalsieg der Universität Gamal über die Universität Sonfonia einen krönenden Abschluss fanden.

Wir gratulieren den Gewinnern, der Universität Gamal Abdel Nasser zu Conakry ganz herzlich zu diesem Erfolg und bedanken uns bei allen Teams, Schiedsrichtern und Fans, die trotz 32°Grad im Schatten dabei waren ! Einen Videobeitrag finden Sie hier