Deutsche Botschaft

Liebe Internet-Gäste,

Willkommen auf der Web-Seite der Deutschen Botschaft Conakry. Die Guineer würden sagen : „Tolimon“, „AliSene“ oder „WonuSene“, je nachdem ob sie peulh, malinké oder sussu sprechen. Ich freue mich, daß Sie virtuell zu uns gefunden haben, um sich über die bilateralen Beziehungen zwischen Deutschland und Guinea sowie über das Dienstleistungsangebot der Botschaft zu informieren...

Meldeformular

Krisenvorsorgeliste

Alle Deutschen, die - auch nur vorübergehend - im Amtsbezirk der Vertretung leben, können in eine Krisenvorsorgeliste gemäß § 6 Abs. 3 des deutschen Konsulargesetzes aufgenommen werden. Es handelt sich hierbei um eine freiwillige Maßnahme. Die Vertretung rät von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen, damit sie - falls erforderlich - in Krisen- und sonstigen Ausnahmesituationen mit Deutschen schnell Verbindung aufnehmen kann.

Sicher Reisen

Sicher reisen - mit der App des Auswärtigen Amts

Die App des Auswärtigen Amts. Der Name ist Programm. Das Auswärtige Amt hat für Sie die nötigen Informationen für eine sichere und möglichst reibungslose Auslandsreise in einer Anwendung zusammengefasst.

Europa in 3D

Achte Direktwahl zum Europäischen Parlament: In Deutschland am Sonntag, 25. Mai 2014

Die achte Direktwahl zum Europäischen Parlament findet vom 22. bis 25. Mai 2014, in Deutschland am Sonntag, 25. Mai, statt. Dabei werden europaweit die Abgeordneten aus den 28 Mitgliedstaaten für die Legislaturperiode 2014 bis 2019 gewählt.

Logo zur Europawahl 2014

Vom 22. bis 25. Mai 2014 finden die Wahlen zum Europäischen Parlament statt

Vom 22. bis 25. Mai 2014 wählen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union zum achten Mal das Europäische Parlament. Wahlberechtigte können nur dann in der Bundesrepublik Deutschland wählen, wenn sie in Deutschland in ein Wählerverzeichnis eingetragen sind.

Mann an Büchern

Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis - Wichtiger Hinweis !

Der Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis muss bis spätestens zum 21. Tag vor der Wahl (4. Mai 2014) bei der zuständigen Gemeinde in Deutschland im Original eingehen. Die Frist kann nicht verlängert werden.

Afrikanische Diplomaten zu Gast in Deutschland

Am 25. Juli endet der Lehrgang für französisch­sprachige Diplomatinnen und Diplomaten aus Afrika im Auswärtigen Amt: 17 junge Beamte aus den Außenministerien afrikanischer Staaten und der Afrikanischen Union waren fünf Wochen zu Gast in Deutschland. Zwei Nachwuchsdiplomaten aus Madagascar und Guinea erzählen von ihren Eindrücken.

Förderung von Justiz und Rechtsstaatlichkeit in Westafrika

Die Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) führt derzeit in fünf Staaten Westafrikas, darunter auch in Guinea, das aus Mitteln des Auswärtigen Amts finanzierte Regionalprogramm „Förderun...

Buchpräsentation von Joschka Philipps

Am 20. November stellte der Soziologe Joschka Philipps im Französisch-Guineischen Kulturzentrum seine langjährige Studie zum Bandenwesen und Jugendkriminalität in Conakry vor. Im Rahmen seiner Magiste...

DW-Akademie produziert TV-Reportage in Koproduktion mit der RTG

Zehn intensive Tage liegen hinter dem Team der DW-Akademie und drei ausgewählten Teilnehmern der RTG. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Eine knapp zwölfminütige Fernseh-Reportage über die Wiede...

DW - The Bobs

Deutsche Welle: The Bobs startet zum zehnten Mal

Vernetzung, Interaktivität und Partizipation: Die Deutsche Welle startet am 5. Februar 2014 zum zehnten Mal ihren internationalen Award The Bobs – Best of Online Aktivism. Die Deutsche Welle zeichne...

DW | Nachrichten

23.04.2014 09:11

Obama startet in Japan seine Asien-Tour

Die Vorzeichen für Obamas Asienreise sind nicht günstig. Vor allem das wachsende Selbstvertrauen Chinas bereitet Sorge. Doch in Asien liegt die Zukunft, sagt der US-Präsident und nimmt sich dafür eine Woche Zeit.


23.04.2014 03:17

Straßenschlachten in Rio de Janeiro nahe der Copacabana

Auslöser der Gewalteskalation ist einmal mehr der Tod eines jungen Mannes im Zusammenhang mit Polizeieinsätzen. Wütende Demonstranten protestieren gegen das nach ihrer Einschätzung willkürliche Vorgehen der Staatsmacht.


23.04.2014 02:35

Ostukraine vor neuer Eskalation

Knapp eine Woche nach der Ukraine-Konferenz in Genf stehen die Zeichen in der Ex-Sowjetrepublik wieder auf Konfrontation. Kiew kündigte die Fortsetzung des Militäreinsatzes im Osten an.


23.04.2014 02:00

Deutschland, die Schlagloch-Republik

Stundenlange Staus, Löcher in den Fahrbahnen und marode Brücken: Deutschlands Straßen "verrotten", warnen Lobbyverbände, Wissenschaftler und Politiker einstimmig. Doch wer soll die Reparaturen bezahlen?


23.04.2014 02:00

Hausmädchen in Katar - Pause nur im Schlaf

Katars Hauptstadt Doha: Die Fassade glänzt, doch in dem Fußball-WM-Land werden Migranten ausgebeutet

Geringer Lohn, kaum freie Tage, sexuelle Übergriffe und Schläge - viele weibliche Hausangestellte in Katar werden laut Amnesty International von ihren Arbeitgebern misshandelt.


Wettervorhersage, mittags Ortszeit (ohne Gewähr)

Conakry:
(24.04.2014)
32 °C

Wetter und Uhrzeit in Deutschland

Berlin:
09:32:56 13 °C
Deutscher Wetterdienst

Der Botschafter

Hartmut Krausser

Empfang zum Tag der Deutschen Einheit 2013

Botschafter Hartmut Krausser und Frau Petra Canisius-Krausser begrüßten zahlreiche Gäste zum Empfang zum Tag der Deutschen Einheit in ihrer Residenz, darunter Minister, Vertreter aus dem öffentlichen ...

Länderinformationen des Auswärtigen Amts zu Guinea

Afrika in der deutschen Außenpolitik

Afrika ist im Aufbruch - das belegen nicht nur wirtschaftliche Daten. Auch Demokratie und Eigenverantwortung gewinnen an Boden.

Deutsche Menschenrechtspolitik

Human Rights Council

Menschenrechtspolitik ist eine Gesamtaufgabe der deutschen Politik: Es darf weder in der Außen-, noch in der Sicherheitspolitik oder in sonst einem  Politikbereich "menschenrechtsfreie Zonen" geben.

Aktuelles aus Deutschland

Wir informieren Sie über die deutsche Außen- und Europapolitik sowie über wichtige innenpolitische Themen.

Videos aus Deutschland

(© AA)

Hannover Messe 2014 präsentiert die Zukunft

(© Auswärtiges Amt)

Lachen in Deutschland

(© AA)

Berlinale 2014 – European Film Market wieder erfolgreich

(© AA)

Lebensmittelsicherheit in Deutschland – Thema auf der Grünen Woche 2014

(© AA)

Willkommen in Deutschland – Das Land für Ihre Ideen

(© AA)

Weihnachtsmärkte – eine deutsche Tradition

(© AA)

Deutsches Bier – eine jahrhundertealte Tradition

(© AA)

Trailer „Das ist Deutschland“

(© AA)

Filmfestival Cottbus präsentiert osteuropäisches Erfolgskino

(© AA)

Ehrengast Brasilien bei der Frankfurter Buchmesse

(© AA)

Straßenfußball in Deutschland

(© AA)

Best of Germany: Der Riesling

(© AA)

Burgenland

(© AA)

Deutsch-Französische Hochschule

(© AA)

Exzellenzinitiative

(© AA)

Studieren in Deutschland

(© Auswärtiges Amt)

Berlinale 2013

(© AA)

Modestandort Berlin

(© AA)

Leben in Berlin

(© AA)

Oktoberfest 2012

(© AA)

12. Literaturfestival in Berlin

(© AA)

Konferenz Internet und Menschenrechte

(© AA)

Festivalkultur in Deutschland

(© AA)

Deutsch-Französisches Jugendwerk

(© AA)

Botschafterkonferenz im Auswärtigen Amt 2012

(© AA)

Gamescom 2012 Köln

(© Auswärtiges Amt)

Die Internationale Deutscholympiade 2012

(© AA)

Lutherdekade: 2017 ist es 500 Jahre her

(© AA)

DMY International Design Festival Berlin

(© AA)

Theatertreffen 2012

(© AA)

Ostseetage Berlin 2012

(© AA)

goEast Filmfestival

Tägliche Nachrichten aus Deutschland

Berliner Zeitungsmarkt

Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten aus Deutschland

deutschland.de – das neue Portal-Magazin

deutschland.de

Deutschlands prominenteste Webadresse versteht sich als die zentrale Plattform für ein modernes Deutschlandbild. deutschland.de spricht internationale Nutzer in sieben Sprachen an; neben Deutsch in Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Chinesisch, Arabisch. Namhafte deutsche und internationale Journalisten und Wissenschaftler liefern deutschland.de aktuellen Content.

Deutschland im Internet

Laptops im Hoersaal